Entdecken Sie außergewöhnliche Eventlocations und Veranstaltungsräume in Wuppertal, Solingen und Remscheid.


Mehr Bilder: 1 2

Güterhallen – Atelier Pest-Projekt

14 Künstler leben und arbeiten in den ehemaligen Güterhallen des Solinger Bahnhofs, die vom Verein Güterhallen verwaltet werden. Das Atelier „Pest Projekt“ ist Teil dieser Künstlerkolonie im Solinger Südpark. Die
Galerie bietet zur Nutzung für Veranstaltungen ihren Ausstellungsraum mit seiner interessanten Mischung aus Architektur und Kunst. Werkstatträume stehen ergänzend zur Verfügung. Auch größere Events werden individuell geplant, z.B. mit gemeinschaftlichen Kunstaktionen, bei denen mehrere Ateliers der Güterhallen mitwirken. Die Möglichkeiten des Standortes sind fast unbegrenzt, da bei guter Witterung auch der Park zum Aufenthalt einlädt. Die Mischung aus Kunst und Arbeit bildet eine angeregt kreative Atmosphäre. Das in direkter Nachbarschaft gelegene Restaurant „Stückgut“ rundet das Angebot ab.

Güterhallen – Atelier Pest-Projekt
Alexander-Coppel Straße 28
42651 Solingen

Kontakt:
+49 (0)212 18 536
amann@pest-projekt.de

„Sie können sich in unserem Gästebuch verewigen“

Gästebuch 0 Einträge


Kapazität Eignung mgl. Buchungszeiten
70-200 Pers. Tagesveranstaltung
Abendveranstaltung
Räume Fläche / Höhe / Kapazität Barrierefrei Boden
Ausstellungsraum 165 qm / 2,30-6 m / 70 Pers. Nein Holz mit Epoxid-Harz
Werkstatt 1 120 qm / 2,70 m Ja Epoxid-Harz
Werkstatt 2 60 qm / 2,70 m Ja Epoxid-Harz
Technik & Ausstattung
Tische Bestuhlung Gläser Tassen
Besteck Getränkekühlschrank 30 Tassen Kaffeemaschine Toilette + Teeküche auf gleicher Ebene
WLAN Musikanlage Softgetränke Snacks können von uns gestellt oder mitgebracht werden Alles weitere incl. Catering kann bestellt werden
Tageslichteinfall durch Sheddachfenster
Extras, garden tour
offene Ateliers jeden Sonntag von 14 – 18 Uhr Großes Außengelände/Park Forum Produktdesign + Restaurant Steinhaus im alten Bahnhof in unmittelbarer Nähe
Übernachtungsmöglichkeiten
wenige 100 m entfernt in der Innenstadt von Solingen